NEU im el Vino:

Appassimento Salento Vino Passito IGT

Rubinrot mit pupurfarbenen Anklängen. Intensives Bouquet. Am Gaumen mit Andeutungen von reifen Früchten, Würznoten und leichten Nuancen von Tabak. Körperreich und weich, dabei wunderbar fruchtig und weinig mit anhaltendem Abgang.

Herstellung:

Nur die besten Trauben werden für Appassimento ausgewählt und extra lang an den Rebstöcken belassen, bis sie perfekt ausgetrocknet sind. Erst dann werden sie geerntet. Im Anschluss erfolgt die Gärung unter kontrollierten Temperaturen, damit aus den Trauben das Optimum an Aromen extrahiert werden kann. Durch die Austrocknung konzentrieren sich die Aromen und der Wein wird herrlich aromatisch und voluminös.

Servierempfehlung:

Wunderbar zu Rindfleisch, Lasagne oder gereiftem Käse.

Empfohlene Trinktemperatur ca. 18-20°C. 

***************************************************

PANETTONE 

in Grappa Le Diciotto Lune (1000g) 

Weihnachtliche Grüße aus Norditalien. Panettone ist ein traditionelles Weihnachtsgebäck aus der Region Venetien. Panettone Marzadro ist eine Fusion der Bäckerkunst der Antica Pasticceria Muzzi und der Grappa-Meisterschaft von Marzadro.

Der Marzadro-Panettone ist einzigartig, nach einer langen Hefegärung und langsamen Backvorgang wird er mit Diciotto Lune durchtränkt, sodass eine Verbindung mit starkem Charakter entsteht, die besonders für Grappaliebhaber ansprechend ist.

Das äußerst fluffige, süß-würzige Gebäck sollte etwa eine Stunde vor dem Verzehr an einem warmen Ort – umgedreht – gelagert werden. Damit verteilt sich der Grappa gleichmäßig im Panettone. 

**********************************************

Black MALBEC  (Rotwein/ Argentinien)

12 Monate in Bourbon-Fässern gereifter Malbec

Für Liebhaber starker und außergewöhnlicher Weine!   16,70 €/ Fl.

***********************************************

Diehl, Aroma 3/1 (Weißwein/ Pfalz)

trocken - Scheurebe-Riesling-Muscateller   9,90 €/ Fl.



Lakrids  aus Dänemark:

Das komplette Sortiment im "el Vino".



Le Diciotto Lune

Ein Uralt-Grappa hoher Qualität, der aus der Selektion der besten Trester des Trentiner Gebiets stammt.
Der so erzielte Grappa wird mindestens 18 Monate lang in kleinen Fässern aus edlen Hölzern ausgereift.

Geburtsjahr von „Diciotto Lune“ war das Jahr 2002, aber erste Versuche der Produktion begannen Jahre zuvor.

Vollkommenheit ist niemals das Ergebnis von Zufällen, man erreicht sie nur schrittweise.

In wenigen Jahren hat sich dieser Grappa bereits zu einem großen Klassiker entwickelt.